Startseite
  Archiv
  Jay und Silent Bob
  Children of Bodom
  Fear and Loathing in Las Vegas
  Pulp Fiction
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   ALLE KLICKEN
   cokeslave
   cokeslave

http://myblog.de/willey

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Nun erfahrt ihr etwas über meine Lieblingsband,die Könige des Death Metal: Children of Bodom!Heute besteht die Band aus Alexi Laiho (Gitarre, Gesang), Jaska Raatikainen (Schlagzeug), Janne Warman (Keyboards), Henkka "Blacksmith" Seppälä (Bass) und Roope Latvala (ebenfalls Gitarre), und sie machen ihre Arbeit wirklich gut. Allein das letzte Album ist eine Krönung, vorallem das Hammerstück Trashed, Lost and Strungout.Leider haben CoB seit dem letzten Album eine neue Plattenfirma, daher hört man auch hier mehr keyboard. Die alten sachen sind besser aber keine frage das sie immer noch die besten sind!!!



Hier ein Bild von den 5 heiligen Königen





Das hier ist da CD-Cover vom Album "Something Wild"



#



Zur Namensgebung

Der Name stammt vom Lake Bodom ab, der sich in Helsinki befindet und in den 60er Jahren ein beliebtes Ziel von einer Pfadfindergruppe aus kleinen Jungen und Mädchen. Sie saßen abends am Lagerfeuer, da kam ein Fremder und setzte sich zu der Gruppe. Nach etwas Smalltalk haben sich alle langsam hingelegt und geschlafen, nur der Fremde blieb wach. Am nächsten Morgen war er der einzigste der seinen Kopf noch hatte. Das fanden CoB beeindruckend.

Der berühmte Lake Bodom





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung